Ersatzteile & Zubehör zu Roboter-Staubsauger

Ergebnis verfeinern

Filter

Suchen in

Suchen in

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Filter

59 Artikel gefunden
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
59 Artikel gefunden

Ersatzteile für Roboterstaubsauger

Staubsaugen ist nicht jedermanns Lieblingsbeschäftigung. Deshalb entscheiden sich mehr und mehr Verbraucher bei einem Neukauf für einen Roboterstaubsauger, der ihnen diese lästige Arbeit abnimmt. Die kompakten Maschinen ziehen kein Kabel hinter sich her, da sie mit einem Akku betrieben werden und machen deutlich weniger Lärm als herkömmliche Staubsauger. Mittlerweile gibt es genügend ausgereifte Saugroboter am Markt, die ihren Dienst intelligent, selbstständig und mit ordentlichen Ergebnissen verrichten. Als sehr beliebte Modelle haben sich unteranderem die Modelle Roomba von iRobot oder der Samsung Navibot herausgestellt. Aber der Markt ist riesig und es werden noch weiter Modelle folgen die Ihnen das Staubsaugen abnehmen.

Doch auch beim Roboterstaubsauger müssen Staubbeutel, Akku oder verschlissene Komponenten selbstverständlich ausgetauscht und mit Ersatzteilen ersetzt werden.

Grundsätzlich ist zwischen Saug- und Wischrobotern zu unterscheiden. Die erste Variante benötigt je nach Fabrikat einen Staubsack bzw. Staubbeutel für die Schmutzaufnahme. Manche Geräte haben auch ein spezielles Fach, das einfach herausgenommen und entleert werden kann. Wischroboter reinigen den Boden nicht mit Bürsten, sondern feucht mit einem Wischtuch. An Stelle eines Papierbeutels verfügt diese über einen Schmutzwassertank.

Roboterstaubsauger Ersatzteile: Pflege und Wechsel

Wichtig ist die Pflege der verschiedenen Filter, da sie einem natürlichen Verschleiss unterliegen. Feinstaub- und Motorschutzfilter sollten nicht nur in den vom Hersteller empfohlenen Intervallen gesäubert, sondern auch regelmässig komplett gegen neue Ersatzteile ausgetauscht werden. Dadurch ist gewährleistet, dass die Saugkraft des Staubsaugerroboters erhalten bleibt und er keinen technischen Schaden, beispielsweise am Motor nimmt. Eine eventuelle Reparatur schlägt dann mehr auf das Budget.

Andere Komponenten wie Netzteil, Akkus, Fugendüse oder Bürsten haben eine lange Lebensdauer und müssen nur selten ausgetauscht werden. Je nach Grösse der zu saugenden Wohnfläche kann ein zweites Akkupack sinnvoll sein, um Wartezeiten an der Ladestation zu vermeiden. Die meisten Modelle haben allerdings eine Laufzeit zwischen einer und zwei Stunden, das dürfte für die meisten Wohnungen ausreichen.